Sonntag, Juni 27, 2004

Re 4/4 II für Berner S-Bahn
Die BLS übernimmt auf den Fahrplanwechsel Ende 2004 der Berner S-Bahn Verkehr. Zu diesem Zweck werden auch einige Re 4/4 II übernommen, so dass diese Maschinen in doch schon beachtlichem Alter zu einem neuen Anstrich kommen. Die Lok war am Mittwoch noch in der Malerei in Spiez und am Samstag schon die erste Foto von Reinhard Reiss.

Das BLS Design mit dem Neongrün ist gewöhnungsbedürftig, steht aber der alten Lok nicht schlecht. Das Schweizerwappen an der Front wurde bewusst weg gelassen. Die Loks fahren übrigens noch bis zum Fahrplanwechsel in den normalen Diensten. Dazu gehören die Einschaltzüge der Zürcher S-Bahn mit den ebenfalls an die BLS gehenden EW III Wagen mit neuem Aussenanstrich.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.