Freitag, Oktober 28, 2005

China
Die Gleise der Bahn in den Tibet sind fertig verlegt. Der höchste Bahnhof liegt fortan in China und nicht mehr in Peru. Der fahrplanmässige Verkehr wird erst im Juli 2006 aufgenommen. (netzzeitung)

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.