Samstag, März 05, 2005

Rübelandbahn mit Dieselloks
Diese eher exotische Bahn liegt im ehemaligen Ostdeutschland, ist mit 25 kV 50 Hz elektrifiziert und weist Steigungen bis zu 60 o/oo auf. Die Bahn wird heute vor allem für die Kali-Abfuhr der Felswerke genutzt. Diese haben nun beschlossen, den Transportauftrag nicht mehr der DB zu geben, die BR 189 oder BR 185 einsetzte, sondern an die Osthavelländischen Eisenbahn AG (OHE), welche die Strecke mit Blue Tiger Dieselloks befahren will. Die lokale Bevölkerung wehrt sich zu Recht gegen einen solchen Unsinn. mz-web.de

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.