Donnerstag, September 30, 2010

Moskau - Nizza

Seit neustem fährt wieder ein regelmässiger Zug Moskau - Nizza. Die Route führt von Moskau über Weissrussland, Polen, Österreich, Tschechien, Brenner, Italien nach Nizza. Der Zug besteht aus 6 russischen Wagen und führt im europäischen Teil zwei polnische Speisewagen. Die Reise dauert 54 Stunden und kostet im 1. Klass Abteil 1'200 EUR.



Zwischenstopp in Wien. Man beachte die Wagenschaffner. Jeder Wagen wird von zwei Schaffnern betreut, wie das in Russland üblich ist. Die Schaffner sind meist Studenten. Bild: Drehscheibe
Russische Informationsgrafik: 
Der Zug verkehrt wöchentlich vom Weissrussischen Bahnhof in Moskau. Abfahrt ist am Donnerstag 16:17, Ankunft in Nizza ist am Samstag 19:12. Am Sonntag 19:22 verlässt der Zug die französische Hafenstadt wieder und erreicht am Dienstag 23:17 Moskau. Die Fahrt kostet 1050 € im Luxusabteil, 459 € in der ersten Klasse und 306 € in der zweiten Klasse. Auf der 3'318 km langen Reise hält der Zug in Smolensk, Minsk, Brest, Warschau, Wien, Insbruck, Milano, Genua und San Remo. 

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.