Montag, Oktober 14, 2013

Doppelspurausbau Ofotbanen

Die norwegische Erzbahn soll in den nächsten Jahren auf Doppelspur ausgebaut werden. Der Ausbau ist notwendig um die steigende Anzahl von Erzzügen aufzunehmen und den Hafen in Narvik aufzuwerten. In Zukunft erhofft man sich auch Container Transporte auf der Achse Russland - Finnland -Schweden - Norwegen. Die Ware würde dann in Narvik entweder auf Schiffe umgeladen oder auf den Fernstraßen Richtung Süden transportiert.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.