Donnerstag, September 27, 2007

TGV Bahnhof Lüttich

An der belgischen HSL2 entsteht in Lüttich ein neuer spektakulärer Bahnhof. Der Bahnhof liegt an der HGV Verbindung Paris-Lille-Brüssel-Köln und soll 2008 eröffnet werden.
arcspace.com

Architekt ist kein Geringerer als Santiago Calatrava, der bereits den Bahnhof Stadelhofen für die Zürcher S-Bahn gebaut hatte.

Mir gefallen die Werke von Calatrava besonders gut, weil sie sowohl als Gesamtkonzept wie auch in den Details überzeugen. Im Bahnhof Stadelhofen gibt es zum Beispiel architektonisch gestaltete Fahrleitungstragwerke und verschliessbare Zugänge zum Untergrund.

1 Kommentar:

Marcel Marchon hat gesagt…

Die Sachen von Calatrava haben ja auch immer so einen guten Wiedererkennungsfaktor. Er macht auch andere Sachen als Bahnhöfe und Bushaltestellen, z.b. Brücken.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.