Mittwoch, März 26, 2008

Siemens Diesellokomotiven für Iran

Siemens hat wahrscheinlich letztes Jahr 150 Diesellokomotiven für 450 Mio USD an Iran verkauft. Die ganze Gerüchteküche ist im Railcolor Forum zu finden.

Kommentare:

Jochen hat gesagt…

Solche Aktionen bzw. Geschäfte sind ja immer recht umstritten. Gutheißen will ich die eigentlich auch nicht. Andererseits kann man Unternehmen auch nicht jedes Geschäft vorwerfen. Direkt unterstützen sie damit ja nichts Böses. Aber über die moralischen Bedingungen kann man natürlich diskutieren...

Peter hat gesagt…

@Jochen
Ich habe das Geschäft von Siemens nicht kritisiert, ich wundere mich nur, weshalb es nicht kommuniziert wurde. Das von dir gesagte könnte gut der Grund sein, aber unterstellen will ich das niemandem.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.