Montag, August 30, 2004

China: Hochgeschwindigkeitssystem ohne Siemens
Wieder allgemeinem Erwarten hat sich China weder für ein Weiterbau des Transrapid noch für den ICE entschieden. Stattdessen kommen Japanische Züge mit Unterstützung von Alstom und Bombardier zum Einsatz. Die einen haben eben immer noch nicht gemerkt, dass man sich in China nicht zu fest an westliche Hersteller binden möchte.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.