Dienstag, Januar 03, 2006

Schweiz

Die unter dem Namen Crossrail signierende Güterverkehrsabteilung von Mittelland Regional Transport (RM) wurde an Babcock & Brown verkauft. Crossrail führt Intermodalzüge zwischen Duisburg und Wiler (Schweiz) resp. Domodossola (Italien) und plant in das Geschäft der Containershuttlezüge einzusteigen.

RM musste die Güterverkehrsabteilung verkaufen damit sie mit der BLS fusionieren kann.
(IRJ)

technorati tags:

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.