Montag, Juli 21, 2008

SBB Bahnhöfe in Beton von Max Vogt


Bahnhof Lottstetten
Ursprünglich hochgeladen von tronegg



Der Bahnhof rechts wurde von der Nordostbahn 1997 gebaut, ist mustergültig renoviert und heute noch in Betrieb. Heute ist die SBB Architektur aber von weit mehr Beton geprägt. Das Erscheinungsbild der Bauwerke ab den 60er Jahren wurde stark durch Max Vogt geprägt, der während dieser Zeit für SBB Architekt war.

Von ihm stammen zum Beispiel der Bahnhof Zürich Altstetten oder das Stellwerk im Zürcher HB. Viele kleinere Bahnhöfe sind aber auch von ihm, z.B. an den beiden Linien entlang des Zürichsees oder im Limmattal.


SBB Bahnhof Zürich Altstetten


SBB Stellwerk Zürich HB

Links zu Max Vogt:
Wikipedia
Tec21

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.