Dienstag, September 23, 2008

Spanien: Kind in HGV Zug geboren

Auf der Strecke Malaga - Madrid brachte eine 27 jährige senegalesische Frau im Bistrowagen eines AVE Zuges ein Kind zur Welt. (20 Minuten)

1 Kommentar:

Harry hat gesagt…

Tja, Glück gehabt dass sie in Spanien unterwegs war und nicht in Deutschland. Da hätte man sie wahrscheinlich aus dem Zug geworfen und sich selbst überlassen, wenn man das hier http://www.derwesten.de/nachrichten/2008/12/21/news-99846142/detail.html so liest. Echt unglaublich. Aber schöne Geschichte.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.