Sonntag, Februar 14, 2010

Herumstehende Rangierlokomotiven

Die Umweltschutzbehörde der USA schätzt, dass täglich 638'000 Liter Dieselkraftstoff von herumstehenden Rangierlokomotiven verbrannt wird. Das entspricht ungefähr dem Inhalt von sieben Tankwagen (4-achisg, europäische Bauart, 95 Kubikmeter Inhalt).

Oft laufen die Loks nur damit der Führerstand warm ist und das Wasser der Toilette nicht einfriert. Verschiedene Systeme, die in Europa schon lagen gebräuchlich sind, wie zum Beispiel elektrische Vorheizung des Kühlwassers, scheinen in den USA entweder nicht bekannt zu sein oder können vom Personal auf Grund ihrer Komplexität nicht angewendet werden.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.