Samstag, November 24, 2007

SBB Fahrplan 2007

Bei der SBB Präsentation des neuen Fahrplans sind alle Neuigkeiten aufgeführt.

Die SBB schaltet zwar eine Gratis-Kundenreklamationsnummer auf, aber der Telefonverkauf Rail-Service kostet immer noch happige CHF 1.19/Minute. Aus meiner Sicht ist das Unsinn - oder habt ihr schon jemals für die Auskunft bei einer Fluggesellschaft oder für die Routenplanung einer Autofahrt bezahlt?

Auf den Gleisen der SBB fahren doppelt so viele Züge wie bei DB oder SNCF (Zugskilometer pro Streckenkilometer).

Der Freizeitverkehr ins Tessin nimmt ab.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.