Mittwoch, April 08, 2009

Russland: Eindrucksvolle Zahlen

In Russland gibt es 13'800 Lokomotiven und 16'000 Triebwagen, wovon über 70% veraltet sind. In der Lokomotivfabrik Novocherkassk (NEVZ) wurden letztes Jahr 267 Lokomotiven gebaut, wobei bei den mehrteiligen Lokomotiven die einzelnen Sektionen jeweils als eine Lok gezählt sind. Die Werke Kolomna, Bryansk und Sinara scheinen sich auch langsam wider zu erholen. Mittelfristig wird wieder eine Produktion von 1000 Lokomotiven pro Jahr angestrebt wie sie bereits einmal zu sozialistischen Zeiten bestanden hatte.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.