Samstag, Mai 09, 2009

Railjet

ÖBB könnte 16 der 67 bestellten Railjet Züge stornieren. Kurier

Die ÖBB leidet unter starken Verlusten. Alleine der Güterverkehr verlor letztes Jahr 1 Mia. EUR - hauptsächlich weil man sich verspekuliert hat.

Der Güterverkehr von ÖBB wird von der Tochtergesellschaft Rail Cargo Austria (RCA) betrieben, welche letztes Jahr den Güterverkehr von der ungarischen Staatsbahn MAV übernommen hatte. RCA ist der Marktführer in Osteuropa.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.