Freitag, November 13, 2009

Kreditwürdigkeit der Hersteller von Bahnfahrzeugen

Hersteller mit einem besseren Rating müssen in der Regel weniger Zinsen für aufgenommene Kredite bezahlen. Finmeccanica ist die Muttergesellschaft von AnsaldoBreda.

Die Daten stammen von den Seiten der Hersteller direkt und sind dort unter den Abschnitten
Unternehmen / Finanzen oder so ähnlich zu finden. Die Kreditwürdigkeit reiner Bahnhersteller ist im Gegensatz zu den grossen Konzernen meistens schlechter, weil das Gesamtvolumen kleiner ist.

Rating von Standard & Poors:

GE AA+
Siemens A+
Alstom BBB+
Hitachi BBB+
Finmeccanica BBB
Toshiba BBB
Bombardier BB+


Kommentare:

Peter Amgalgen hat gesagt…

Interessante Daten. Gibt es eine Quelle dafür? Mich würden auch noch andere Hersteller interessieren. Vor allem scheint mir die Kreditwürdigkeit generell sehr schlecht zu sein.

Peter hat gesagt…

Siehe ergänzter Beitrag.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.