Donnerstag, März 12, 2009

Erzbahn Kiruna


Die schlechte Nachrichten für Leute, die die Erzbahn im Sommer 2009 besuchen wollen:

In Folge stark eingebrochener Nachfrage nach Erz und Erzprodukten wird die Produktion vom 28 Juni bis 31 Juli praktisch vollständig eingestellt. Während dieser Zeit wird in den beiden Gruben Kiruna und Malmberget nicht abgebaut und fünf der sechs Pelletswerken werden geschlossen. Einige Züge dürften trotzdem fahren, da in der Pressemitteilung von LKAB darauf hingewiesen wird dass die Bahn nicht geschlossen sei. Während der Sommerzeit dürfte vor allem der Unterhalt und Ausbau der Strecke Kiruna - Narvik für 30 t Achslast weitergehen. Das Hauptgleis ist bereits ausgebaut, es sollen aber noch mehr Kreuzungsstationen für die höhere Achslast eingerichtet werden, wobei auch die Ausweichgleise für die 800 m Züge verlängert werden.

Die gute Nachricht:
In Google Maps ist nun auch Luleå in hoher Auflösung verfügbar. Dies ermöglicht nun auch einen Blick auf die Erzumschlaganlage Sandskär aus der Luft:


... und wenn wir ganz genau hinschauen, sehen wir auch wie ein Erzzug mit einer IORE gerade am Entladen ist.


Größere Kartenansicht

Kommentare:

Rasmus99 hat gesagt…

Gut gesehen...

Ich werde diesen August nach Norwegen gehen. Vielleicht reichts für einen Abstecher...

Tobias hat gesagt…

Ein Riesen Teil wäre mal einen Besuch wert. Leider fehlt ATM das nötige Kleingeld *G*

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.