Freitag, März 13, 2009

Flughafen Zürich: Skymetrozüge werden verlängert

Die unterirdische Skymetro verbindet am Flughafen Zürich Kloten das Airside Center mit dem Dock E. Die Züge werden durch Luftkissen getragen und mit umlaufenden Drahtseilen bewegt. Da das System mittlerweile an seine Kapazitätsgrenzen kommt und ausserdem die Schengen- und die Nicht-Schengen-Passagierströme getrennt geführt werden müssen, wird die Bahn auf Sommer 2009 mit einem dritten Zug versehen. (tagblatt


Skymetrozug in der Haltestelle (ZRHWiki)

Technische Beschreibung des Systems: hier ab Seite 12

Kommentare:

Tobias hat gesagt…

Leider ist das foto Sehr schlecht. Etwas Größer ist das bei wikipedia (es ist das gleiche foto) http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/9/9e/Skymetro.jpg
aber leider kann man da auch nicht reicht viel mehr von der Bahn und/oder ihren Antriebskonzept sehen

Peter hat gesagt…

@Tobias

Die beste Beschreibung des Antriebskonzeptes befindet sich hier ab Seite 12.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.