Mittwoch, Dezember 16, 2009

Eurotunnel

Die Brandschutzvorschriften für den Eurotunnel wurden geändert. Neu müssen Reisezüge, welche den Tunnel befahren, nicht mehr teilbar sein. Dies ermöglicht in Zukunft weiteren Betreibern den Eurotunnel zu befahren. Die neue Regelung dürfte von der Deutsche Bahn genutzt werden um direkte Schienenverbindungen von Deutschland nach London anzubieten. Reuters

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Und was passiert gleich danach? Richtig!))):

http://www.eurailpress.de/article/view//hgv-sncf-bietet-db-einstieg-bei-eurostar-an.html

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.