Samstag, Dezember 26, 2009

Die Chinesen kommen

Koleje Mazowieckie, die polnische Eisenbahngesellschaft für den Nahverkehr in Masowien hat 11 Elektrolokomotiven für den Verkehr mit Doppelstockwagen ausgeschrieben. Darauf sind folgende Offerten eingegangen:
  • CSR Zhuzhou: 3.2 Mio EUR / Lok
  • Bombardier: 3.7 Mio EUR / Lok
  • Siemens: 4 Mio EUR / Lok
Ich nehme zwar nicht an, dass CSR Zhozhou die Ausschreibung gewinnen wird, aber interessant ist das trotzdem.

Die chinesische Lokomotive könnte ungefähr so aussehen:


KZ4A, eine Lok 2000 Kopie aus China für Kasachstan,
die vor spanischen Talgo-Wagen eingesetzt wird.

Quelle: railwaymarket


Nachtrag 22.04.2010:
Der Auftrag ging doch nicht nach China, sondern an Bombardier.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.